Herbstgala

20

Oktober, 2018

Beginn: 19:00

Theater des Balletts

Oriongasse 4

3100 St. Pölten

Die Eröffnung der Ballettsaison startet traditionell mit der Herbstgala. Gezeigt werden Stücke aus dem großartigen Repertoire des Europaballetts mit klassischen und modernen Choreografien aus aller Welt. Die Haus-Choreografen des Europaballetts Renato Zanella, Artur Kolmakov und Peter Breuer freuen sich darauf, Ihnen ihre neuesten Werke vorstellen zu dürfen.

Michael Fichtenbaum, der künstlerische Leiter des Europaballetts freut sich auf einen erfolgreichen Saisonstart.

 

Fotos: Ing. Wolfgang Mayer

 

Bolero

Musik: M. Ravel and Comedian Harmonist

Choreography: Reiner Feistel

Dancers: Gala Lara, Tamata Alves, Iacana Castro, Levan Tsinsadze, Dominik Vaida and Walaa Almejbl

tchaikovsky

Musik: P. I. Tchaikovsky

Choreography: Peter Breuer

Dancers: Florient Cador & Cassiano Rodrigues

carmen

Musik: G. Bizet

Choreography: Anastasia Egorova

Dancers: Carol Pitta, Rachael Carrier, Tamara Alves, Gala Lara, Linda Linder, Alisa Nikitina, Samir Cumpa, Levan Tsinsadze, Thiago Neves und Matheus Segrini

Unspoken

Musik: S. Koyczan

Choreography: Mia Labuschagne & Khanya Mandogana

Dancer: Khanya Mandogana

La Chambre

Musik: String Quartet

Choreography: Renato Zanella

Dancers: Carol Pitta, Iacana Castro, Leiticia Calvete, Florient Cador, Walaa Almejbl und Gabriel Belucci

gayane

Musik:

I. Lopoda, H. Gorecki, G. Delerue, G. Becaud, S. Mc Lachlan, R. Broschi, J. N. Howard und N. Rota

Choreografie: M.Fichtenbaum

Gayane: Kristina Chantal
Der Verliebte: Florient Cador
Die MUSE: Dominik Vaida
Spiegelbild: Gala Lara
Maler u. Zirkusdirektor: Gerhard Hönigl

Die Vögel: Rachael Carrier und Cassiano Rodriques
Schwarzer Vogel:  Femke Allgäuer

Mythos Coco Chanel  24. APR 2020

Mythos Coco Chanel 24. APR 2020

Mythos coco Chanel Ballett von Peter Breuer  Fein geschneiderte Unterhaltung in Form eines Balletts – das zeichnet Peter Breuers „Mythos Coco“ aus. Er lässt das Leben der aus ärmlichen Verhältnissen stammenden Mode-Ikone, die als Frau am Ende der Belle Epoque in Paris...

mehr lesen
Musical- und Operettenrevue 16. und. 17. MAI 2020

Musical- und Operettenrevue 16. und. 17. MAI 2020

Musical- und Operettenrevue I got Rhythm  Die Musical- und Operettenrevue des Vereins „Freunde der Operette" gemeinsam mit dem Europaballett St. Pölten lässt diesmal unter dem Titel „I Got Rhythm" kaum jemanden ruhig am Sessel sitzen! Mit herrlichen Melodien aus...

mehr lesen
Oper zum Mitmachen 29. MAI 2020

Oper zum Mitmachen 29. MAI 2020

Oper zum Mitmachen Werden sie Teil Unserer Produktion  Opern und Operetten sind wichtige Elemente der Kulturgeschichte Österreichs. Sie erzählen zeitlose Geschichten in origineller Form, eingebettet in wunderbare Musik.  Wir wollen Sie dafür begeistern, indem wir sie...

mehr lesen