Ballett für Kinder und Jugendliche

Das breitgefächerte Ausbildungsangebot des Ballettkonservatoriums reicht von klassischem über neoklassisches Ballett bis hin zum Modern-Dance.

Um schon Kinder in jungen Jahren optimal zu fördern, werden bereits Kleinkinder ab 4 Jahren unterrichtet. Hier liegt der Schwerpunkt darauf, Kinder mit den Elementen des klassischen Balletts spielerisch vertraut zu machen.
In den Vorbereitungsklassen (Stufen 1 bis 4) werden Kindergarten- und Volksschulkinder in den klassischen Tanz eingeführt. Der Schwerpunkt liegt in der Erhaltung und Förderung der von der Natur gegebenen Kreativität, Musikalität und Bewegungslust. Es ist eine Einheit pro Woche vorgesehen.
Der Lehrplan der Mittelstufe (Kinder ab 9 Jahre) sieht bereits zwei bis drei Unterrichtseinheiten pro Woche vor. In den sieben Leistungsklassen finden sich klassische Ballettelemente, leichter Spitzentanz und auch Modern-Dance. Diese Schüler wirken auch bei Produktionen des “Europaballett St. Pölten” im Theater des Balletts mit.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns unter der Telefonnummer: +43 664 61 000 40
Bürozeiten MO. – DO.: 9:00 – 12:00

[table id=1 responsive=mode /]

Kontaktiere uns

11 + 9 =

Share This