07

April, 2018

Beginn: 20:00

 

WO?

 

München

Olympiahalle

 

 

EUROPABALLETT mit Andrea Bocelli

Der Weltstar Andrea Bocelli verzauberte am 7. April 2018 mit „himmlischem Musikgenuss“ seine Fans in der Olympiahalle in München. Mit dabei als GasttänzerInnen waren Florient Cador, Carol Pita und Rachael Carrier vom Europaballett.

Die Welttournee führte Andrea Bocelli nach Graz, Linz und Wien auch nach München in die Olympiahalle. Wiederum unterstützt von Mitgliedern des Europaballett-Ensembles.

Eine von Gott anvertraute Gabe, mit der Andrea Bocelli in unvergleichbarer Weise Millionen Menschen auf wundervolle Weise berührt. Unterstützt von seinem beeindruckenden Orchester mit mehr als 100 Musikern, seinem Chor der Extraklasse und weiteren Solisten wird das Konzert für die Besucher ein Klangerlebnis der besonderen Art werden.

Amor vida de mi vida, Be My Love und Libertango –  getanzt von Solisten des Europaballetts – choreografiert von Michael Fichtenbaum – wecken Emotionen und machen diesen Abend zu einem Besonderen. Florient Cador,  Carol Pita und Rachael Carrier die Solisten des Europabaletts verstehen es, die Musik so in Tanz umzusetzen, dass aufgrund technischer Perfektion für die Besucher der Eindruck einer von Leichtigkeit und Eleganz geprägten Harmonie entsteht.

 

october, 2018

20oct19:0021:00Herbstgala

Subscribe To Our Newsletter

Join our mailing list to receive the latest news and updates from Europaballett.



You have Successfully Subscribed!

Share This
X