Covid-19 Guide

Wir – das gesamte Team des Europaballetts St. Pölten - freuen uns sehr über Ihre Anwesenheit.
Tragen wir Alle dazu bei, dass wir weiterhin Kultur genießen können und xund bleiben!

Weil Abstand die neue Solidarität ist und uns Ihre Gesundheit, wie auch die Gesundheit unserer Tänzer und Mitarbeiter, am Herzen liegt, möchten wir Sie auf unsere besonderen Covid 19 - Hygiene- und Schutzmaßnahmen hinweisen.

Für einen sicheren Theaterbesuch wurde ein Bündel an Maßnahmen geschnürt.

·       Frischluft im Theater – Vor der Veranstaltung erfolgt eine intensive Frischluftzufuhr. Die Lüftung bleibt auch während der Veranstaltung in Betrieb, um

Luftaustausch zu gewährleisten.

·       Regelmäßige Reinigung und Desinfektion aller Oberflächen!

·       Ein umfassendes COVID-19 Präventionskonzept regelt sämtliche Abläufe im Theater des Balletts zum Schutze aller Anwesenden.

·       Ihr Sitzplatz exklusiv für Sie!

·       Covid-19-Präventionsbeauftragte gewährleisten die Umsetzung aller Schutzmaßnahmen im Theater des Balletts lt. Präventionskonzept.

Wie komme ich zu Karten?

Um Menschenansammlungen vor der Kassa zu vermeiden, möchten wir Sie über die kostenlose Zusendung der Eintrittskarten informieren.

Kartenbestellungen können telefonisch unter 02742/23 0000 oder per Mail: tickets@europaballett.at erfolgen.

Mein Theaterbesuch

Bringen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz mit!

In allen Räumlichkeiten des Theaters ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Befolgen Sie die Corona-Hygieneregeln!

Auch im Theater des Balletts gilt: häufiges Händewaschen, kein Händeschütteln, Hust- und Niesetikette beachten (Taschentuch oder Armbeuge)

Der Babyelefant im Theater

Der Mindestabstand von 1 m ist auf allen Gemeinflächen eigenverantwortlich einzuhalten.

Wenn Sie sich krank fühlen, bleiben Sie zu Hause. Sie erhalten eine Gutschrift für folgende Veranstaltungen.

Der Eintritt in den Theatersaal ist schon ab 18.00 Uhr möglich!

 

Im Theater

KASSABEREICH

Es werden 2 Kassenfenster, Zugang räumlich getrennt, ab 18.00 Uhr geöffnet. Vor den beiden Kassenzugängen sind Abstandsklebestreifen auf dem Boden platziert. Wir bitten Sie um die Einhaltung der Abstandsregelungen. Bitte benützen Sie das bereit gestellte Desinfektionsmittel.

IM FOYER und EINLASS

Der Einlass erfolgt durch das Foyer in 2 Einbahnstraßen. 2 Eingangstüren sind geöffnet. (links Tribüne – rechts Parkette). Bitte beachten sie die Bodenmarkierungen und die Einhaltung der Abstandsregelungen.

GARDEROBE

Es gibt keine Garderoben. Ablage erfolgt im Theatersaal an Ihrem Platz.

GASTRONOMIE

Im Foyer wird kein Getränkeservice angeboten. Für die Zeit vor- oder nach der Veranstaltung freut sich Gastronom Zwieselbauer über Ihre Reservierung: 0699 81679026

VERANSTALTUNG

Es gibt keine Pause.

WC

In den WC-Anlagen bitten wir besonders auf die Abstandsregelungen zu achten. Die WC-Anlagen werden regelmäßig desinfiziert. Achten Sie beim Verlassen des Theatersaals zu den WC Anlagen auf die eintreffenden Gäste durch die Einbahnstraßen und halten Sie Abstand.

AUSGANG AUS DEM THEATERSAAL

Nach der Veranstaltung verweilen Sie bitte auf Ihren Plätzen, bis Sie reihenweise aufgefordert werden den Saal Richtung Parkplatz zu verlassen.